Tipp des Monats - November

Buchttipp - Frauengesundheit

Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Brockerhoff und Großkopf - FRAUENGESUNDHEIT Buchtipp

Frauengesundheit
Prof. Gerhard hat nach der erfolgreichen Publikation ihrer Bücher ‚Das Frauen-Gesundheitsbuch‘ – ‚Wechseljahresbeschwerden‘- ,Myome selbstheilen’ – ‚Die neue Pflanzenheilkunde für Frauen‘ und einigen mehr in Zusammenarbeit mit Dr. med. Sabine Räker-Oese und Iris Ottinger ein umfassendes Buch zum Thema Frauengesundheit herausgebracht.

Sie greift dabei auf ihre langjährigen Erfahrungen als Leiterin der Ambulanz für Naturheilkunde der Universitätsfrauenklinik Heidelberg und ihrer fachübergreifenden Tätigkeiten in verschieden Gesundheitsnetzwerken zurück. In diesem Buch finden wir fundiertes medizinisches Wissen sehr verständlich vermittelt. Und was besonders auffällt, ist der Blick über den Tellerrand. Ganzheitliche Therapie steht im Vordergrund. Für jede Lebensphase gibt es Antworten auf unsere vielfältigen Fragen.

Nicht nur medizinisch, sondern auch lebensberatend. ‚Ganzheitliches Heilwissen für Körper & Seele‘

Film Tipp

Salz - je weniger, desto besser?

Wir möchten Ihnen gern diese Dokumentation auf ARTE empfehlen.
Salz ist für die Gesundheit des Menschen unentbehrlich. Aber ist zu viel davon tatsächlich gefährlich? Beim Salz scheiden sich die Geister – vielleicht, weil die Ernährungswissenschaft hier immer noch vor vielen Fragen steht. Die kanadische Dokumentation stellt die Ergebnisse aktueller Studien vor.
(Text zum Film auf der arte Website)
Salz - je weniger, desto besser? - arte

Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Brockerhoff und Großkopf in Mannheim - Film Tipp